Isotherme - Lamar

Isotherme

Volle Funktionalität und patentierte Technologie

Isothermen für Lieferwagen Lamar Cool

Am schwierigsten ist der Transport in der so genannten kalten Lieferkette, d.h. bei der Temperatur von 2 bis 8 Grad Celsius. Die Einhaltung solches Temperaturbereiches für die Transportzeit, das bedeutet etwa 24 Stunden lang, ist schwierig. In solchem Fall gibt es keine Kompromisse, da das transportierte Produkt im ungünstigsten Fall verderben und seine Qualität sich verschlechtern kann.

Die eine von zwei Arten der Kühlausbauten LAMAR Cool sind Isothermen ≥ 0°C. Die Isotherme wird an die Unternehmer gerichtet, die sich in ihrer Tätigkeit u.a. mit Transport oder Vertrieb von Waren beschäftigen, die eine stabile positive Temperatur und eine entsprechende Luftfeuchtigkeit erfordern. Isothermen bewähren sich ausgezeichnet beim Transport der Produkte, die gegen Temperaturwechsel empfindlich sind und eine konstante, genau einstellbare Temperatur erfordern. Zu solchen Produkten gehören u.a. Wurstwaren, Gemüse, Obst, und auch Blumen (zum Transport von diesen Waren soll neben dem Isothermaufbau LAMAR Cool und einem entsprechend gewählten Kühlaggregat auch eine unabhängige Heizung des Laderaumes in Bezug auf eine erforderliche hohe Temperatur der Beförderung +25°C angewandt werden).


Volle Funktionalität und patentierte Technologie

Isothermen und Kühlräume LAMAR Cool werden aus fertigen Paneelen vom Typ „Sandwich” hergestellt, die sich in die Innenverkleidung des Lieferwagens hineinpassen. Die verwendete Polyurethanschaumstoff (PUR) mildert das Auftreten von Wärmebrücken.




Niedriger Wärmedurchgangskoeffizient

Paneelen allein lösen nicht das Problem. Entscheidend ist deren Ausfüllen. Vorbehaltene Lösungen (Patentamt der Republik Polen Nr.P-389635) in Verbindung mit präziser Ausführung bringen das Ergebnis in Form von einem niedrigen Wärmedurchgangskoeffizient K ≤ 0,32 W/(m2K). Es ist einer der niedrigsten Parameter in Polen. Solche Aufbauparameter ermöglichen die Nutzung von seitlichen Schiebetüren, ohne dass es notwendig ist, zusätzliche Türen zu montieren. Es erlaubt, einfach und schnell die Ware zu beladen oder zu entladen. Bemerkenswert ist auch die Tatsache, dass in der Hecktür der fabrikmäßige Griff nicht bebaut wurde und dadurch vermeiden wir in großen Lieferwagen das „Zuschliessen“.


Festigkeit und volle Anpassung

Isothermen für Lieferwagen LAMAR Cool passen sich den Innenumrissen des Lieferwagens an. Es ist ein großer Vorteil dieses Produktes. Die Außenseite des Aufbaus LAMAR Cool wird vollständig mit Laminat bedeckt, das mit Glasfaser verstärkt wird. Während einer Verkehrskollision wird der Aufbau trotz der Vernichtung der Lackschicht oder einer leichten Beule des Lieferwagenbleches nicht vernichtet. In solchen Situationen ist gewöhnlich die Demontage des Aufbaus notwendig. In diesem Fall ist jedoch bei der Isotherme LAMAR Cool möglich, einzelne Bestandteile des Aufbaus zu demontieren, ohne den ganzen Aufbau zu demontieren.



Sicher für die menschliche Gesundheit

Kühlboxen LAMAR Cool erfüllen alle Normen des Nationalen Instituts für öffentliche Gesundheit – des Staatlichen Institutes für Hygiene und Lebensmittelsicherheit laut der Bescheinigung des Staatlichen Institutes für Hygiene Nr. HŻ/D/00237/13. Die sogenannte Isotherme erfüllt somit strenge Normen in Bezug auf Lebensmitteltransporte.

Zusätzliche Ausstattung

  • Streifenvorhänge

    Detail, das Nutzungsvorzüge des Fahrzeugs erhöht. Der Fahrer durch Öffnung der Tür im Lieferwagen stört die feste Temperatur des Innenraums. Lösung, die solche Situation reduziert, sind eben Stützstreifen aus weichem PCV-Stoff. Sie erschweren dem Fahrer den Durchgang nicht und schützen die transportierte Ware (Fleisch, Wurst, Obst, Blumen) vor Temperaturänderungen sowie vor dem Staub oder Insekten.

  • Punkte der schnellen Festigung der Ladung

    Das System der Festigung der Ladung vergrössert tägliche Elastizität, wenn es um Sicherung der Ladungen geht. Der Fahrer bekommt auch unbeschränkte Zahl von Plätzen, wo man Punkte der Montierung hineinheften kann.

    Der grosse Vorteil dieses Systems ist Widerstandsfähigkeit und Beständigkeit im Fall des zufälligen Abreissens.

  • Zusätzliche Bretter

    Zusätzliche Bretter im Fahrzeug mit isothermischen Einlagen LAMAR Cool werden nach dem Wunsch des Kunden montiert. Es ist elastische Betrachtungsweise zur Organisierung des Laderaums. Bretter werden auf Führungsschienen montiert.

  • Kühlaggregat

    Kühlaggregat sichert im Laderaum die feste Temperatur. Es ist besonders wichtig beim Transport von bestimmten Produkten. Auf diese Art und Weise kann man die höchste Qualität der überführten Waren erreichen.
    Marken, die bei der Ausstattung von isothermischen Einlagen LAMAR Cool ausgenutzt werden: Zanotti, Thermo King, Carrier.
    Bereich der Temperaturen beträgt:

    Kühlwagen von -20 Grad C bis 0 Grad C. Anwendung im Transport von : Tiefkühlkost, Fleisch.
    Isotherme von 0 Grad C bis +25 Grad C (bei der Nutzung vom zusätzlichen Wärmegerät). Anwendung im Transport von: Blumen, Medikamenten, Halbprodukten, Catering, Süsswaren.

Marki kompatybilne z produktem